Aktuell!

Ankommen, SalonCapelle Nebosis, Album, Andreas Nebosis
Das aktuelle Album 'Ankommen'
 

Zwischen Heim- und Fernweh, Sehnsucht und Liebe, dem Anderssein und der Freude an den einfachen Dingen bewegt sich das Debüt-Album 'Ankommen' der SalonCapelle NEBOSIS. Der Bandname in Reminiszenz an den Urgroßvater, der mit seiner SalonCapelle NEBOSIS im Wiener Prater seine Wurzeln hatte. 1916 starb er, die SalonCapelle verfiel in einen 100-jährigen Schlaf. 2016 gesellten sich Franz Haselsteiner, Erich Buchebner und Christian Einheller zu Singer/Songwriter Andreas Nebosis und hauchten der SalonCapelle neues Leben ein.
Ein Jahr intensiver Arbeit im Studio von Chris Scheidl - www.mostproduction hat sich ausgezahlt. Produziert von Andreas Nebosis und Erich Buchebner erscheint auf Tausendblum Records das Debüt-Album 'Ankommen'. 
Komposition
und Texte aller Lieder, Gesang & Gitarre von Andreas Nebosis. Franz Haselsteiner an der Ziehharmonika und den Keyboards. Erich Buchebner am fretless Bass und an der Gitarre. Christian Einheller am Schlagzeug und an der Percussion. Gastmusiker*innen: Johannes Fleischmann - Violine, Ursula Gerstbach - background vocals, Vitus Pirchner - Vibraphon.
Album erhältlich als Download oder CD und auf Vinyl.   

Eine Auftragsarbeit der Saloncapelle NEBOSIS zum Lied 'Engl in der Mauser' an den Digital Artist Soli Szabò-Hauer führte zu diesem wunderbaren Animationsfilm.
Der Künstler hatte nach einem gemeinsamen Brainstorming völlig freie Hand bei der Interpretation des Musikstückes.

Hier geht's zum
Video

Das etwas andere Musikvideo der SalonCapelle NEBOSIS:'Engl in der Mauser'.
Vom Digital Artist Soli Szabò-Hauer

SalonCapelle_Nebosis_Einladung.jpg
Konzert der SalonCapelle Nebosis
*Die ersten 10 Jahre* 22. August 2020

Wir feiern 10 Jahre meines Musikprojektes, wenn es das Virus und das Wetter so wollen.
Ich bin zuversichtlich, der Sommer war bis jetzt doch noch recht bescheiden.
Bei uns im Garten auf der Waldbühne. Tausendblumer Gasse 9, 3040 Tausendblum
Einlass 18:30, Beginn 19 Uhr.
Franz Haselsteiner am Akkordeon
Den Bass teilen sich Heinz Prochazka und Erich Buchebner.
Capellmeister Nebo an der Gitarre und an den Stimmbändern.
Getränke und Speisen (je nach Rechtslage)an der Bar.
Eintritt Konzert: freie Spende
Anmeldung erwünscht, da begrenzte Teilnehmerzahl: post@nebosis.at
Bitte keine Hunde mitnehmen!
Falls das Wetter offensichtlich ganz schlecht wird gibt es einen Ersatztermin.

SalonCapelle NEBOSIS • Andreas Nebosis • Tausendblumer Gasse 9 • A-3040 Tausendblum/Gemeinde Neulengbach • post@nebosis.at

  • SoundCloud - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle

© Andreas NEBOSIS